Home

Bericht aus dem Konversionssenat

Ohne besondere Highlights verlief die heutige Sitzungvdes Konversionssenates. Die Verwaltung gab wie immer einen Sachstandsbericht. Der Senat beschloss die erforderlichen Maßnahmen für ein sogenanntes Abbruch- und Recyclingmanagement fur das Gelände der ehemaligen Lagarde-Kaserne. Damit ist der Startschuss gegeben fur den langwierigen Prozess der Abbrucharbeiten und der Freiräumung des zukunftigen Baufeldes.

Weiterlesen»

Spielplatzbegehung

Bei der jährlichen Spielplatzbegehung am 11.Oktober 2017 hat Bürgermeister Dr. Christian Lange Herrn Robert Neubert, Leiter des Gartenamtes herzlichen Dank ausgesprochen.  Mit dabei waren – neben anderen – auch CSU-Stadtrat  You Xie und Monika Hoh (Vorsitzende des Bürgervereins Wildensorg).

Weiterlesen»

Kurzer Bericht über die Sitzung des Bau- und Werksenates

Obschon die Tagesordnung am Mittwoch, den 11.10.2017 nicht sehr umfangreich war und obschon ein großer Teil der Tagesordnung problemlos abgehandelt werden konnte, dauerte die Sitzung erwartungsgemäß sehr lange. Immerhin waren es fast 3 1/2 Stunden, die „draufgingen“. Das hing natürlich damit zusammen, dass speziell ein Thema sehr sehr umfänglich diskutiert wurde.

Weiterlesen»

Europa hat Grenze

— zum Nachdenken nach der Wahl

Von You Xie

Auf den Asylkompromiss in der Union folgt ein großes Lob aus Brüssel. Doch die CSU ist darüber gar nicht erfreut. EU-Kommissionspräsident Juncker hätte das Regelwerk falsch interpretiert. Und das auch noch „böswillig“.

Weiterlesen»

Melanie Huml: Bayerische Beitragszahler dürfen nicht länger benachteiligt werden

Bayern dringt auf eine gerechtere Krankenkassen-Finanzierung. Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) mahnt: „Bayerische Beitragszahler dürfen nicht länger benachteiligt werden.“ Aktuell zahlen die Bayern zwar viel Geld, bekommen aber wenig.
Weiterlesen»

CSU wünscht Verbesserungen an der Bushaltestelle in der König-Konrad-Straße

Die CSU und ihre Stadtratsfraktion wünschen sich Verbesserungen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit an der Bushaltestelle in der König-Konrad-Straße im Stadtteil Südwest. Einen entsprechenden Antrag haben die Christsozialen nun an Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) gerichtet. In ihm beauftragt die CSU die Stadtverwaltung damit, einen Vorschlag vorzulegen, auf welche Weise es rasch zu einer Verbesserung der Verkehrssicherheit für Kinder kommen kann.

Weiterlesen»

EU nimmt CSU-Forderung auf

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat die Vorschläge der EU-Kommission, die Binnengrenzkontrollen auf bis zu drei Jahre zu verlängern, als „wichtigen und längst überfälligen Schritt in die richtige Richtung“ bezeichnet.

Weiterlesen»

Blaulichtgottesdienst: Dank an die Hilfs- und Rettungsorganisationen

Beim traditionellen „Blaulichtgottesdienst “ am Samstag‎ in der St. Wolfgang-Kirche hat Bürgermeister Dr. Christian Lange den Angehörigen der Rettungs- und Sicherheitsorganisationen den Dank der Stadt Bamberg ausgesprochen.  Mit dabei waren – neben anderen – auch die CSU-Stadträte Anne Rudel und You Xie sowie Monika Hoh (Vorsitzende des Bürgervereins Wildensorg). Die CSU und ihre Stadtratsfraktion schließen sich dem Dank des Bürgermeisters an.

Weiterlesen»

Otto Neukum

Von You Xie

Im März 1966 wählte die Landkreisbevölkerung Otto Neukum zum Landrat des Landkreises Bamberg, der die Geschicke des Landkreises Bamberg rekordverdächtige 30 Jahre lang lenkte.

Weiterlesen»

10 Jahre Schöpfungsweg am Kloster St. Michael

Am 4. Oktober jährte sich die Eröffnung des Schöpfungsweges am Kloster St. Michael zum zehnten Mal. Seit dem Bistumsjubiläum 2007 ermahnt er uns zu einem sorgsamen Umgang mit der Schöpfung. Bürgermeister Dr. Christian Lange sagte ein Dankeschön an alle, die diese Idee verwirklicht haben und auch heute noch so beeindruckend unterstützen … und Erich Sperlein, der die Idee zu dieser kleinen Dankandacht entwickelt und maßgeblich mit in die Stadt umgesetzt hat, sowie HH Dr. Heinrich Hohl für die gelungene Andacht!

Weiterlesen»