Neues aus dem Konversionssenat

Europan 13:Besonders stark gemacht hat sich die CSU-Stadtratsfraktion im jüngsten Konversionssenat für die Durchführung eines städtebaulichen Ideenwettbewerbs für das Gebiet zwischen Konversionsgelände und Innenstadt. "Konversion heißt gerade nicht nur Beseitigen von Zäunen und Öffnen von Gates. Wichtig ist eine integrative Stadtentwicklung, bei der insbesondere auch Bahnhofsvorplatz, Brennerstraße, Spiegelfelder und Zollnerstraße planerische Aufwertungen erfahren," so CSU-Sprecher Peter Neller. Bereits früher habe man auf der Erba-Insel mit einem solchen Wettbewerb positve Erfahrungen gemacht. Die Durchführung solcher Wettbewerbe in anderen Konversionsstädten zeige, dass Bamberg mit der Ideenvielfalt wichtige Grundlagen fur zukunftigen Entwicklung schafft.Fortschreibung Einzelhandelskonzept:Nicht nur die Konversionsflächen werden in den nächsten Jahren den Handelsstandort Bamberg nachhaltig prägen, wie bereits jetzt vorliegende Interessenbekundungen von Investoren zeigen. Ebenso w

Weiterlesen …

Spannende Geschichten wecken Freude am Lesen

„Auja, super, wir lesen Geschichten“, schallt es durch die Kindertagesstätte St. Marien in Stegaurach. Aufgeregt wuseln etwa fünfundzwanzig Vorschulkinder durch die Turnhalle und es dauert einige Zeit, bis jeder seinen Sitzplatz gefunden hat. „Vorlesen ist toll und bald kann ich das auch, weil ich schon ein Vorschulkind bin“, erklärt die fünfjährige Anita (Name von der Redaktion geändert) der Bamberger Landtagsabgeordneten Staatsministerin Melanie Huml (CSU). Sie und Puppenspieler Florian Herrnleben bzw. der „Bamberger Kasperl“ waren am Vorlesetag in der Katholischen Kindertagesstätte St. Marien in Stegaurach zu Gast. Sozusagen zu dritt lasen sie das Buch „Jeder kann was!“ vor. Von „mucksmäuschenstill“ kann jedoch keine Rede sein. Die Abenteuer von Gorillamädchen Ziss und anderen afrikanischen Tieren kommentieren die kleinen Zuhörer zwischendurch aufgeregt: „Der Elefant ist superstark.“ „Dafür ist der Gepard der schnellste.“ Am Ende sind sich die Kinder einig: Jedes Tier hat ei

Weiterlesen …

Bürgersprechstunde Bamberg Berg

Interessante Gespräche gab es bei frostigen Temperaturen am Samstag vor dem Rewe-Markt von CSU-Stadträtin Anne Rudel im Berggebiet. Die Stadträte Anne Rudel und Stefan Hipelius, der Ortsvorsitzende Gerhard Metzner und Bürgermeister Dr. Christian Lange standen den Bürgerinnen und Bürgern bei wäremendem Tee und Kaffee zur Verfügung. Wir meinen: Eine gute Idee! Weiter so!

Weiterlesen …